Termin  -  Details
15.6.2019 Einzel Lipsiade
31.3.2019 Einzel Zusatzqualifiktion zur SEM (Einladung)
23.2.2019 Einzel Naumburger Domspatzen (EUROVILLE) 60 (DWZ)/30/20 Minuten anch Wahl Schnellschach U9/U11 ab 10 Uhr
17.2.2019 - 19.2.2019 Einzel Einzel BEM U8-U10 Grethen (Qualifikation erf.)
2.2.2019 Mannschaft BL und BK U10 (8 Spieler) 3 Spiele
19.1.2019 Mannschaft BL und BK U10 (8 Spieler) 3 Spiele
12.1.2019 Mannschaft BK U12 (4 Spieler) 3 Spiele
8.12.2018 - 9.12.2018 Einzel Stadtmeisterschaft Leipzig U8 - U18
1.12.2018 Mannschaft BL und BK U10 (8 Spieler) 3 Spiele
24.11.2018 Einzel Naumburger Domspatzen (EUROVILLE) 60 (DWZ)/30/20 Minuten nach Wahl Schnellschach U9/U11 ab 10 Uhr

Vorberechtigte Bezirksmeisterschaft 17. bis 19.2.19

Auch von unserem Verein sind Kinder für die Bezirksmeisterschaft im Februar vorberechtigt. In der U8 und U8w können alle Kinder spielen, das Turnier ist offen. Das wären bei uns Adrian, Nathan und natürlich Pauline. In der U10 ist Lennard als Teilnehmer der SEM vorberechtigt für die BEM U10. Ich hoffe bei der Stadtmeisterschaft schafft es noch der ein oder andere unter die ersten 8 zu kommen. Diese Plätze sind die Qualifikation für die BEM. Im Vorjahr gelang nur Emil das Kunststück. 

BK U12 - Spieltag 4-6 - 17.11.2018

Am 2.Spieltag der BK U12 wurden Finn und Tim diesmal von Lennard und Julian unterstützt.

Runde 4: Der erste Gegner SC Naunhof spielt die erste Saison beim Nachwuchs und hatte noch keinen Mannschaftspunkt geholt.

Recht schnell stand es 1:1. Finn musste die Segel streichen, während Tim gewann. Zu der Zeit stand Lennard schwierig und Julian hatte einen starken Angriff. Als Julian "eigentlich" seinen Gegner hatte griff dieser die Dame von Julian an. Es gab viele Möglichkeiten jetzt Matt zu setzen - aber das war immer mit einem Dameopfer verbunden - also diese leiber wegziehen. Was Julian übersah, war der Konter und so wurde er selbst Matt in 2 Zügen gesetzt. Lennard hatte ein zeitweise verlorenes Endspiel auf dem Brett, konnte sich aber gut rauswinden und dann mit 2 Freibauern und Turm gegen einen Freibauern und Turm am anderen Flügel spielen. Von Brückenbau wurde noch nicht gesprochen - also endet die Partie remis, weil beide ihren Turm gegen den/die Bauern opfern. 1,5 : 2,5 verloren.     

Ersticktes Matt von Julian

In Runde 5 geht es gegen Turm 3. Hier sind wir auch eher im Vorteil gegen die sehr jungen Türmer. Lennard gewinnt gleich im 3. Zug eine Figur, da sein Gegner "en passant" verwechselt und dann den Bauern ziehen muss - es war eine Figur angegriffen. Mit einigen ungwöhlich unsicheren Zügen gewinnt er die Partie dann recht fix. Tim verliert recht schnell die Dame - bei ihm muss noch etwas zur Eröffnung gemacht werden, da er sich imemr etwas unglücklich aufbaut.

Julian spielt wieder eine sehr schöne Partie - nur mit kleinem Verbesserungspotential. Und am Ende gelingt ihm das schöne erstickte Matt - siehe Bild!

Nun steht es 2:1 und Finn hat eine Figur mehr. Er hatte aber schon die Dame verloren und zum Glück wiedergewonnen - also war hier nichts entschieden. Diesmal spielt er auch recht lange und lässt sich den Sieg nicht mehr nehmen = 3:1.  

Runde 3 gegen SC Lindenau 1 den Spitzenreiter. Am Ende eine sehr deutliche Niederlage mit 0:4. Bei allen ist auch die Kraft weg, Lennard verliert in der Eröffnung die Qualität, holt sich diese wieder. Hat dann S und L gg. T im Endspiel, übersieht ein Zwischenschach und verliert so den S. Dann 0:1. Finn und Tim haben auch keine Gewinnchancen. Julian verwechselt auch in der Eröffnung etwas und verliert darauf die Dame. Kämpft zwar noch am längsten von allen, aber am Ende ist eine Dame eben doch zu viel. Platz 8 in der Bezirksklasse ist etwas unter den Hoffnungen, aber 2 Mannschaftssiegen und 2 knappe Niederlagen stehen nur 2 chancenlosen Spielen gegenüber - das ist insgesamt gut. 

Danke auch an alle Eltern - das alles so problemlos/zuverlässig klappt.

Externer link: aktueller Stand hier!

Deutsche Vereinsmeisterschaft U10

Unsere U 10 Mannschaft spielt bei der Deutschen Vereinsmeisterschaft. Vom 27. bis 29.12. treffen sich - im Vorjahr waren es über 800 Kinder - in Magdeburg die mutigesten Kleinen zum Duell. Weitere Informationen findest du hier: DVM U10 2018 (externer link).

Schnellschach Kinder Runde 12 / Erwachsene Runde 4-6 ist Geschichte

Ein abwechlungsreicher Schachabend mit spannenden Partien liegt hinter uns. 7 Schachfreunde waren anwesend und trotzdem war es nett.

Bei denn Kindern lief Runde 12. Lennard und Aaron führen vor einem dichten Verfolgerfeld, angeführt von Emil. 

 

Der aktuelle Stand ist unter : Turnierstand zu finden.

 

Der Tabellenstand wird mit einer Turnierwertzahl berechnet.  Details zur Berechnung und auch eine eigenen Berechnungsmöglichkeit findet ihr hier: TWZ Berechnung

Über mich

Kinder und Schach: Es gibt viele Gründe für Schach bei Kindern. Konzentration, logisches Denken, Zielorientierung sind nur die ersten postiven Entwicklungen die man mit diesem Sport nachweislich verbessert.

Als ehemaliger B-Lizenztrainer kann ich auch auf einige sportliche Erfolge in meiner aktiven Zeit verweisen. Als Höhepunkt der Deutsche Meister U20w 1999.

Mein Ziel als Trainer ist es, den fairen sportlichen Wettkampf mit Freude am Spiel zu paaren. Immer den Gegner zu achten und trotzdem mit aller Kraft den Erfolg zu suchen.

Komm zum Schnuppertraining ins Komm-Haus - Montag oder Freitag immer ab 17 Uhr.     

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andree Rosenkranz